RhyTOP GmbH  I  Rheinhofstr. 11, 9465 Salez  I  info(at)rhytop.ch

Unsere Tätigkeiten sind so vielseitig wie wir.

Was wir machen

 
Traditionelle Sorten & Artenvielfalt

Traditionelle Sorten zu bewahren und sie für uns Menschen wieder erlebbar zu machen ist eines unserer Kernziele. Folgende Projekte haben uns diesem Ziel schon nähergebracht:

  • Rheintaler Ribelmais: Um den Anbau der alten Landsorte für Landwirte attraktiver zu machen, arbeiten wir mit unseren Partnern seit Jahren an ihrer Verbesserung.

  • Schwefelbohnen: Die kulinarische Perle des Alpenrheintals hat einen hervorragenden Geschmack. Durch die Modernisierung der Landwirtschaft verlor sie in den letzten Jahrzehnten an Bedeutung. Unser Projekt will diese selten gewordene Kernbohne wieder zurück auf die Teller regionsbewusster KonsumentInnen bringen.

  • Sortengarten "Nahrungsmittelbasis wie zu Zwingli’s Zeiten um 1500": Wie hat sich die Bevölkerung vor 500 Jahren ernährt? Dieser Frage kann im Sortengarten hinter dem Geburtshaus des Schweizer Reformators (in Wildhaus) nachgegangen werden. Wir sind für die Planung, Umsetzung und fachliche Führungen verantwortlich.

  • HORTUS: Für den Verein zur Erhaltung der Sortenvielfalt von alten Kultursorten im Fürstentum Liechtenstein dürfen wir seit 2001 das Amt der Geschäftsführung ausüben. Neben dem Unterhalt zweier Obstsortengärten und der Vermehrung von Saatgut werden gemeinsam mit dem Verein regelmässig Kurse angeboten. 

  • Genbank Ostschweiz: In Kooperation mit dem Landwirtschaftlichen Zentrum St. Gallen betreuen wir die "Ostschweizer Genbank". Wir sehen es als unsere Aufgabe die Diversität der Rheintaler Kulturpflanzen für kommende Generationen zu bewahren.

 
Beratung und Projektrealisation im ländlichen Raum

In Zusammenarbeit mit unseren Partnern verwenden wir unser Wissen und unsere Erfahrung zur Entwicklung und Umsetzung von Projekten im ländlichen Rheintal. Gerade in folgenden Bereichen verfügen wir über wertvolle Expertise:

  • Planung: Um Dein Projekt konsequent zum Ziel zu führen bedarf es sorgfältiger und gewissenhafter Planung, wir können dazu wertvollen Input geben.

 

  • Durchführung: In dieser Projektphase bedarf es einer gewissenhaften Abarbeitung der geplanten Arbeitspakete. Hierbei bringen wir unser Fachwissen und unsere Praxiserfahrung in den verschiedensten Bereichen rund um Landwirtschaft, Natur und traditionelle Sorten ein.

 

  • Leitung: Der Projektleitung obliegt die Überwachung und Kontrolle der Zeit, Kosten und Inhalte des Projektes. Durch unsere langjährigen Geschäftsführungstätigkeiten von Vereinen in der Schweiz und in Liechtenstein zeigt sich, dass wir hierfür ein verlässlicher Partner sind.

Hier kannst Du Dir eine Auswahl unserer abgeschlossenen Projekte ansehen. Anfragen nehmen wir auf info(at)rhytop.ch gerne entgegen.

 
Wissensvermittlung im Bereich Landwirtschaft & Natur

Wie werden unsere Lebensmittel hergestellt? Was ist Biodiversität? Warum werden alte Sorten erhalten?

 

Zu diesen und ähnlichen Fragen gemeinsam mit Interessierten (SchülerInnen, PraktikantenInnen, Erwachsene) Antworten zu finden sehen wir als eine unserer Kernaufgaben. Wir organisieren für Jung und Alt Kurstage und Erlebniswochen rund um das Thema "Landwirtschaft, Natur und Sortenerhaltung".

Du bist noch auf der Suche nach einem passenden Programm für einen Projekttag oder eine Erlebniswoche? Dann melde Dich bei uns unter info(at)rhytop.ch. Von Arbeiten in der Natur bis hin zu Führungen durch Sortengärten können wir Dir ein buntes Programm anbieten. Wir freuen uns über Deine Anfrage!